Ausbildung Systemisches Coaching

mit kreativer, lösungsorientierter und ganzheitlicher Ausrichtung

Details

ZIELGRUPPE

Angesprochen werden mit dieser Ausbildung all jene, die bereits mit Menschen arbeiten und ihre Erfahrungen und Kenntnisse vertiefen möchten, sowie Personen, die Werkzeuge und Haltungen für eine konstruktive Begleitung von Menschen erwerben möchten. Es gibt keine Grundvoraussetzungen außer einem positiven Menschenbild und der Offenheit für neue Denkweisen.

Die Gruppengröße wird zwischen 8 und 12 Teilnehmenden liegen.


TERMINE

Infos: jederzeit nach persönlicher Vereinbarung

Lehrgang 2020:

  • Modul 1: 31. Jänner und 1. Februar 2020
  • Modul 2: 28. und 29. Februar 2020
  • Modul 3: 27. und 28. März 2020
  • Modul 4: 24. und 25. April 2020
  • Modul 5+6: 21. Mai bis 24. Mai 2020
  • Modul 7: 26. und 27. Juni 2020
  • Supervision: 25. Juli 2020
  • Modul 8: 18. und 19. September 2020
  • Modul 9: 23. und 24. Oktober 2020

Die Workshops finden, jeweils von Freitag 14 – 19 h und Samstag 10 – 18 h statt (außer Modul 5 & 6, jeweils von 10 - 18 h)

Lehrgang 2021:

  • Modul 1: 22. und 23. Jänner 2021
  • Modul 2: 19. und 20. Februar 2021
  • Modul 3: 19. und 20. März 2021
  • Modul 4: 23. und 24. April 2021
  • Modul 5+6: 13. Mai bis 16. Mai 2021
  • Modul 7: 25. und 26. Juni 2021
  • Supervisionstag: 24. Juli 2021
  • Modul 8: 17. und 18. September 2021
  • Modul 9: 15. und 16. Oktober 2021


SEMINARORT

Praxis freiraum, Gärtnerstraße 19, 4020 Linz

und teilweise Praxis Ruth Karner, Altstadt, 4020 Linz (für die Module 4 und 7)


UNTERLAGEN

Die Teilnehmer/innen erhalten ausführliche schriftliche Seminarunterlagen und Methodenbeschreibungen. Darüber hinaus werden Fachbücher zur Ausleihe zur Verfügung gestellt.


KOSTEN

Der Gesamtpreis für 9 Module (19 Ausbildungstage, 145 UE) beträgt € 2.280,-

Förderungen beim Bildungskonto des Landes OÖ. können beantragt werden, der bildungsfreiraum ist als Erwachsenenbildungseinrichtun zertifiziert. Die individuellen Ansprüche bitte hier abklären: https://www.land-oberoesterreich.gv.at/170925.htm

Die Verrechnung erfolgt in 3 Raten. Die Anmeldung ist fixiert mit Bezahlung der 1. Rate.

Der Lehrgang kann voraussichtlich auf eine Lebens- und Sozialberater-Ausbildung angerechnet werden, die 2020 beginnt.

Stornobedingungen: Bei Rücktritt bis 30 Tage vor Seminarbeginn fällt kein Storno an. Bei späterer Abmeldung werden 50 % der gesamten Lehrgangsgebühr verrechnet. Wenn möglich streben wir eine kulante Lösung an (Ersatzperson, Teilnahme zu einem späteren Zeitpunkt usw.).


LEHRGANGSLEITUNG und ORGANISATION

EVA GÜTLINGER

Systemische Beraterin nach SySt München, Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin, selbständige Coach und Trainerin seit 2003, Soziologin und Autorin.
 www.evaguetlinger.com


TRAINERINNEN

Michaela Hainzl

Dipl. Coach, Psychologische Beraterin und Supervisorin  www.michaelahainzl.at

Birgit Traunfellner

Coach, Trainerin, Supervisorin, Lebens- und Sozialberaterin www.birgit-traunfellner.com


ANMELDUNG UND INFOS

Eva Gütlinger: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0699-12290785
www.evaguetlinger.com
www.gedankenfreiraum.com 

Über die Ausbildung

Der Schwerpunkt liegt auf systemischer Haltung, konstruktiven Methoden, sinnstiftender Lebenseinstellung und ganzheitlichen Sichtweisen.

Methodik

Wir arbeiten in allen Modulen mit eigenen Anliegen und konkreten Beispielen.

Aufbau

Der Lehrgang besteht aus 9 Modulen, die jeweils Freitags und Samstags abgehalten werden.

Die nächsten Termine

24
Okt
2019

Lösungsorientiertes und kreatives Konfliktmanagement mit Eva Gütlinger

24
Okt
2019

Kostenloser Infoabend zum Kennenlernen

08
Nov
2019

Trauma. Und wie gehts weiter? mit Andrea Satzinger-Plappart und Silke Ortner

08
Nov
2019

Beratung und Begleitung / Supervision

Nicht alles im Leben ist machbar und heilbar.
Unsere Haltung und Einstellung können wir aber gestalten.
Und das macht den Unterschied. Wir können uns jederzeit wieder für Leichtigkeit und Freude entscheiden.