KRISE: ENDPUNKT. WENDEPUNKT!

Datum

19. März 2020 18:00 - 21. März 2020 18:00

 

Krisen bedeuten Wendepunkte im Leben. Wenn alles auseinanderfällt, haben Menschen einen besonderen Bedarf an Stabilisierung und sicheren Räumen. Menschen in der Krise suchen nach Beratung und Hilfestellungen. Zum Handwerkszeug von Lebens- und Sozialberater*innen gehört daher grundlegendes Wissen um Krisen, ihre Entwicklung, den Verlauf und die Möglichkeiten der Hilfestellung.

Außerdem gilt es abzugrenzen, bei welchen Krisen bzw. in welchen Krisenphasen Expert*innen aus Kriseninterventionsstellen, Psychiatrie und Krankenhaus beizuziehen sind.

Die eigene Psychohygiene, der Selbstschutz und die Abgrenzung, um auch bei schwierigen Themen der Klient*innen stabil und sicher zu bleiben sind ebenso wichtige Faktoren. Selbstversorgung und Fremdversorgung wollen im Gleichgewicht bleiben.

Termin: 19. / 20. / 21. März 2020
nächster Termin: 25. / 26. / 27. März 2021
Donnerstag 18 - 21.30 / Freitag 14 - 19 h / Samstag 10 - 18 h (20 UE)
Beg-Leitung:
Silke Ortner
Kosten: € 320,-

Information und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Anrechnung dieses Kurses für eine Lebens- und Sozialberater*innen-Ausbildung (in Planung) wird angestrebt und ist voraussichtlich möglich.

 

Alle Daten

  • Von 19. März 2020 18:00 bis 21. März 2020 18:00