HÖR AUF DEINE INNERE STIMME - ABER BLOSS AUF WELCHE?

Datum

10. Januar 2020 14:00 - 11. Januar 2020 18:00

 

Es ist ein gut gemeinter Rat, der uns von Freundinnen und Freunden ebenso wie aus Selbsthilfebüchern entgegenschallt: „Hör auf deine innere Stimme!“ „Hör auf dein Herz!“
Würden wir nur darauf hören, was die innere Weisheit zu uns sagt, dann wäre alles ganz leicht, jede Entscheidung wird klar und wir kennen unseren Weg. Schön wär’s.

Es gibt nämlich nicht nur eine innere Stimme, sondern meistens viele unterschiedliche. Ein ganzes inneres Team quasi. So wie um einen realen Konferenztisch sitzen auch in unserem Inneren mehrere Personen (Anteile), die manchmal wild durcheinanderreden oder sich sogar beschimpfen. Es gibt laute und leise Stimmen, dominante und schüchterne, nette und unangenehme, wundervolle und absurde.

Wenn wir unser inneres Team besser kennenlernen, können wir mit Widersprüchlichkeiten bewusster umgehen und so manchen inneren Konflikt lösen. Dies ist sehr hilfreich, um auch im außen herausfordernde Situationen leichter zu meistern, Kommunikation zu verbessern und die Selbstakzeptanz zu erhöhen. Getreu dem Motto: „ich bin so, wie wir sind!“

Termin:  10. / 11. Jänner 2020
nächster Termin: 29. / 30. Jänner 2021
Freitag 14 – 19 h, Samstag 10 – 18 h (15 UE)
Beg-Leitung: Linda Wallner-Topf
Kosten: € 240,-

Information und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Anrechnung dieses Kurses für eine Lebens- und Sozialberater*innen-Ausbildung (in Planung) wird angestrebt und ist voraussichtlich möglich.

 

Alle Daten

  • Von 10. Januar 2020 14:00 bis 11. Januar 2020 18:00